Erwartungen anderer: I don’t Give a Duck…

von | Jul 7, 2022

Erwartungen anderer: “Wow, sieht aus, als bräuchtest du ein neues Auto.”

Das war das Erste, was meine (sehr unverblümte) gute Freundin zu mir sagte, als ich sie vor einigen Jahren vom Flughafen abholte.

Eine ironische Aussage, um es mal so zu sagen…

Sie wusste nicht, dass ich in Vorbereitung auf ihren Besuch dafür gesorgt hatte, dass unser Auto am Tag zuvor professionell aufbereitet wurde.

Für 100 Euro war das Auto blitzblank und roch fantastisch.

Der Zustand war deutlich besser als sonst – vor allem, wenn man bedenkt, dass unsere beiden Hunde regelmäßig alles vollmisten und das Auto unordentlich hinterlassen.

Aber da wir wussten, dass meine Freundin und ihr Mann während ihres Besuchs eine ganze Woche lang mit uns herumfahren würden, wollten wir sicherstellen, dass es besonders sauber war.

Erwartungen anderer – das hat wohl nicht gereicht.

So sauber er auch war, am Ende des Tages war es immer noch ein fast 10 Jahre alter 2006er Citroen C1.

Sicherlich nichts Ausgefallenes und nichts, was man sich auf die Fahne schreiben könnte.

Aber er hatte nur etwa 120,000 Kilometer auf dem Tacho und war in einem durchaus guten Zustand.

Außerdem gehörte er uns ganz allein. Er war voll bezahlt, und wir haben uns damals das Auto gekauft, was wir uns tatsächlich aus unseren Ersparnissen leisten konnten.

Er erfüllte außerdem in jeder Hinsicht den Zweck, für den wir ihn brauchten.

Als Paar, das viel von zu Hause aus arbeitet und keine Kinder hat, legten wir nicht viel Wert auf Autos – denn wir fahren viel weniger als die Durchschnittsfamilie.

Die Freundin wusste das alles.

Aber aus irgendeinem Grund störte sie etwas daran, dass ich dieses Auto fahre.

Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass es relativ klein war, oder daran, dass es ein Citroen war und nicht etwas Luxuriöseres, oder daran, dass es fast 10 Jahre alt war?

Ich habe sie nicht weiter darauf angesprochen, um herauszufinden, was sie zu dieser Aussage veranlasst hat, aber wenn ich wetten würde, würde ich vermuten, dass es wahrscheinlich eine Kombination aus allen drei Faktoren ist.

Sie ist die Art von Mensch, die sagt: “Du kannst dir leicht etwas viel Schöneres leisten, warum also nicht aufsteigen?”.

Ich bin weit davon entfernt, mir Dinge zu kaufen, die ich eigentlich nicht bezahlen kann, und ich habe meine Lektion gelernt, wenn ich versuche, ihre Denkweise zu hinterfragen.

Also ließ ich es einfach mit einem “Weißt du was, du hast Recht, vielleicht schauen wir uns das mal an” abtun, obwohl ich genau wusste, dass ich gar nicht vorhatte, mir nur um andere zu beeindrucken, etwas auf Pump zu kaufen.

Ich erzähle diese Anekdote, weil ich glaube, dass sie einen allgemeinen Trend aufzeigt, wie man mit den Erwartungen anderer umgeht und wie sich das auf den persönlichen Vermögensaufbau auswirkt.

Ich bin mir sicher, dass sich viele Menschen in meinem Leben, wie zum Beispiel besagte Freundin, fragen, warum meine Lebensgefährtin und ich uns ein kleines, unscheinbares Auto teilen – vor allem angesichts unserer finanziellen Situation.

Die Antwort ist einfach. Die Wahrheit ist, dass Autos und andere Dinge auf unserer Prioritätenliste sehr weit unten stehen. Wir kaufen Dinge nicht, um andere zu beeindrucken. Punkt.

Außerdem, und das ist vielleicht noch wichtiger, ist es uns scheißegal, was andere über uns oder das Auto, das wir fahren, denken.

In dem Moment hatten wir ein Auto, das uns perfekt von A nach B bringt – und das reichte für unsere Bedürfnisse aus.

Ein Fahrzeug-Upgrade hätte im Grunde keinen anderen Nutzen, als anderen zu zeigen, dass wir uns ein schönes Auto leisten können.

Natürlich ist es schön, wenn man sich ein tolles Auto leisten kann – und wenn man einen Traumwagen hat, dann sollte man sich den auch gönnen – wenn man es sich leisten kann.

Aber zum Glück haben wir auch kein Problem damit, in einer kleinen alten Karre durch die Gegend zu fahren, anstatt in einer Luxus-Karosse.

Doch manchmal habe ich das Gefühl, dass wir mit dieser Einstellung in der Minderheit sind – und das ist, gelinde gesagt, ärgerlich.

Wir alle haben schon unzählige Male in Gesprächen mit Menschen in unserem Leben gehört: “Es ist mir egal, was andere Leute denken.”

Viele Menschen sagen diesen Satz, aber meiner Meinung nach gibt es nur einen kleinen Prozentsatz von Menschen, die ihn auch wirklich so meinen.

Meiner Meinung nach ist das Bedürfnis nach Bestätigung von außen und der Wunsch, andere zu beeindrucken, ein großer Gegenwind für die finanzielle Gesundheit des Durchschnittsmenschen… auch wenn er es nicht merkt.

Erwartungen anderer – Denk mal darüber nach.

Wie viele Menschen kennst du, die unzählige schöne materielle Dinge besitzen, aber praktisch keine Ersparnisse oder Investitionen?

In meinem Leben gibt es buchstäblich zu viele, um sie zu zählen. Nur ein paar Beispiele:

Ich habe ein Familienmitglied, das Anfang 40 ist und so gut wie keine Ersparnisse oder Altersvorsorge hat. Er hat sich gerade einen Passat gekauft (finanziert).

Ich habe Freunde, die sich ein Haus gekauft haben (finanziert), dass sie sich eigentlich gar nicht leisten können – und die zusätzlich noch einen tollen Audi fahren, der ebenfalls auf Pump gekauft wurde.

Ich habe mehrere Freunde, die immer das neueste Smartphone, die neueste Handtasche und die neueste Luxus-Sonnenbrille haben, aber von der Hand in den Mund leben.

Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen.

Das macht mich ein bisschen traurig.

Ich behaupte nicht, dass die Menschen nicht das Recht haben, ihr Geld so auszugeben, wie sie es möchten.

Denn Tatsache ist, dass wir alle das Recht haben, das zu tun. Und für diejenigen, die Wert auf teure materielle Dinge legen, ist das komplett ihre Sache. Doch wenn du diese Dinge kaufst, dann solltest du es dir leisten können!

Und wenn du über das “Warum kaufen Menschen teure Dinge auf Pump” nachdenkst, das dahinter steckt, wird es beängstigend.

Warum genau wollen Menschen, die kein Geld haben, so verzweifelt darstellen, dass sie welches haben? Warum ist es wichtiger, “reich auszusehen, um andere mit materiellen Symbolen zu beeindrucken”, als “tatsächlich daran zu arbeiten, Reichtum anzuhäufen”?

Und warum war meine Freundin so echauffiert, dass ich einen Citroen gefahren bin? Es sind in der Regel die Erwartungen anderer, die sie befriedigt sehen wollen.

Erwartungen anderer – Für mich ergibt das alles keinen Sinn.

Ich weiß nur, dass ein Leben, das darauf ausgerichtet ist, andere zu beeindrucken oder die Erwartungen anderer zu erfüllen, nicht die Antwort auf finanziellen Erfolg ist.

Meiner Beobachtung nach führt das nur zu unnötigen Ausgaben, mangelnder Disziplin und falschen Prioritäten. Und im schlimmsten Fall führt es in deinen finanziellen Ruin. Stell dir vor, du hast die Rate für das Haus, die Rate für dein Auto, die Rate für die Waschmaschine und auf einmal wirst du arbeitslos. Dann hast du weniger Einkommen, aber immer noch die hohen Kosten.

Vielleicht musst du auf einmal aus deiner Immobilie ausziehen, oder du musst dein Auto verkaufen – weil du es dir auf einmal nicht mehr leisten kannst. Die Raten fressen dir die Haare vom Kopf…

Allerdings: Je mehr ich mich von dem Gedanken verabschiede, andere beeindrucken zu müssen, desto besser gelingt es mir, Wohlstand aufzubauen.

Und das ist der Plan, an den du dich auch halten solltest. Erst einmal Wohlstand aufbauen, und dir nur dann nur die Dinge kaufen, die du dir auch leisten kannst.

Ich selbst fahre mittlerweile einen Mercedes – und das beste ist: er ist komplett bezahlt!

Erwartungen anderer - I do not give a duck
I do not give a duck – Hunde und Mercedes

Ich habe außerdem drei komplett bezahlte Immobilien. Wie gesagt, komplett bezahlt. Nicht finanziert.

Aber bis es soweit war bin ich einfach in einem fast 10 Jahre alten Citroen durch die Gegend gefahren, und ich habe mich zunächst darum gekümmert, Rücklagen und Vermögen aufzubauen.

Und genau dabei möchte ich dich auch unterstützen – Vermögen aufzubauen. Ich weiß, wovon ich spreche – ich habe es bereits selbst vorgemacht.

Wir haben genau für dich ein tolles Programm ins Leben gerufen, unser Done With You.

Das Produkt ist exakt auf dich und deine persönliche Situation zugeschnitten, und es hilft dir, genau die Schritte zu unternehmen aus der finanziellen Abhängigkeit zu kommen.

Damit auch du in Zukunft alle Dinge kaufen kannst, von denen du geträumt hast. Einfach weil du es kannst. Ohne sie finanzieren zu müssen.

Hier geht es zu deinem Coaching – ich nehme dich persönlich an die Hand.

https://wegocrypto.com/project/done-with-you-1on1-training/




Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Er sollte nicht als Finanz- oder Rechtsberatung angesehen werden. Nicht alle Informationen sind korrekt. Konsultiere eine Finanzfachkraft, bevor du größere finanzielle Entscheidungen triffst.

Übrigens – in unserem Membership Portal bekommst du weitere Informationen und Kurse zum Thema Blockchain, Krypto und Vermögensaufbau.

Ultimative Kryptotools

Ultimative Kryptotools

Ultimative Kryptotools - eine Liste an Tools, die du unbedingt kennen solltest, und die ich auch jeden Tag nutze. Warum diese Liste? Nun, zum einen möchte ich dir diese Liste an tollen Werkzeugen zur Verfügung stellen, damit du eine Quelle hast, wo du jederzeit...

Zinsen und passives Einkommen

Zinsen und passives Einkommen

Zinsen und passives Einkommen ist für viele Anleger das Ziel Nummer 1, wenn es um das Thema Investment geht. Dabei gibt es verschiedene Anlagestrategien, die man verfolgen kann, um dieses Ziel zu erreichen. Wir kennen das von Aktien - es gibt auf der einen Seite...

Eure Meinung zählt …

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jetzt Mitglied werden

Starte noch heute! Erhalte spannende Workshops, TrendChecks, Trading Tipps und Trading Bot-Setups!

jetzt starten

bitcoinBitcoin
$ 68,064.24
$ 68,064.24
0.55%
ethereumEthereum
$ 3,762.12
$ 3,762.12
0.8%
tetherTether
$ 0.999052
$ 0.999052
0.02%
bnbBNB
$ 594.29
$ 594.29
0.5%
solanaSolana
$ 167.22
$ 167.22
0.9%
staked-etherLido Staked Ether
$ 3,759.56
$ 3,759.56
0.77%
usd-coinUSDC
$ 1.00
$ 1.00
0%
xrpXRP
$ 0.521663
$ 0.521663
1.38%
dogecoinDogecoin
$ 0.160707
$ 0.160707
2.54%
cardanoCardano
$ 0.449008
$ 0.449008
2.12%
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner